Hoffnungsfest– 20. Juli 2020: Gemeinden, Kirchen und Gemeinschaften, die im kommenden Jahr im Rahmen der proChrist-Kampagne hoffnungsfest 2021 evangelistisch aktiv werden möchten, können sich ab sofort auf www.hoffnungsfest.eu als Veranstalter anmelden.

Die Seite www.hoffnungsfest.eu informiert über Themen, Kosten, Formate und Beteiligungsmöglichkeiten des Evangelisationsprojekts. Interessenten können Material bestellen und verschiedene (Online-)Informationsveranstaltungen buchen. Angemeldete Gastgeber finden im Veranstalterbereich viele Materialien für ihr eigenes hoffnungsfest.

Das Motto der Evangelisationskampagne des proChrist e.V. lautet hoffnungsfest 2021 – Gott erleben, Jesus begegnen.

Für Aufmerksamkeit und ein spannendes Programm im Advent und Weihnachten kann die XXL-Krippe des Landesverbandes sorgen. Vielleicht sogar auch als "Gesprächsaufreger" mitten im Sommer?

Die Krippe ist massiv gebaut, transportabel und gut 2 m lang und 1,8 m hoch.
Einsätze:

Kamp-Lintfort 2015
Hannover (Walderseestraße) 2016
Wernigerode 2017
Minden 2018
Lage 2019
Gütersloh 2020 (reserviert)
Gifhorn 2021 (reserviert)
Wasbüttel 2022 (reserviert)

im Einsatz.