2101262 Werbung Landesverbandsrat A3 Seite 330.01.2021/JT Neue Wege für den Landesverbandsrat 2021 schlägt die Landesverbandsleitung NOSA ein. Für den 17. April plant man jetzt mit dem Referenten Christian A. Schwarz eine Ratstagung zum Thema: "Glauben leben - Gemeinde systemrelevant entwickeln" 

Welche Rolle spielt die lokale Präsenz der Gemeinde in der Zukunft? Wie und auf welche Weise kann die Ortsgemeinde ihren Beitrag dazu leisten, dass Glaube und Christusnachfolge gelebt werden können? Welche Veränderungen sind bereits erfolgt und sollten weiterentwickelt werden? Wie können wir uns in den fünf Regionen des Landesverbandes dazu gegenseitig inspirieren, unterstützen und ermutigen?

Zu diesem Thema hat die Landesverbandsleitung schon vor zwei Jahren den Gründer und Leiter von NCD International (Natürliche Gemeindenentwicklung Interntional) eingeladen. Seine Bücher sind in 42 Sprachen erschienen. In den letzten Jahren hat sein Institut mit mehr als 70.000 Gemeinden in 70 Ländern zusammengearbeitet. Zu seinen wich-tigsten Büchern zählen der Bestseller „Natürliche Gemeindeentwicklung“, der viel diskutierte Titel „Die 3 Farben Deiner Spiritualität“ sowie die theologische Trilogie über „Gottes Energie“.

Im Landesverband unterstützen wir die Prozesse der Natürlichen Gemeindeentwicklung und halten es gerade jetzt für genau die richtige Zeit sich über Veränderungsprozesse konstruktiv Gedanken zu machen. Thematisch setzen wir den Prozess aus Herfort fort und befassen uns mit dem Jahresthema, wie Glaube vor Ort erfahrbar werden kann und wie wir darin die Ortsgemeinden stärken können.

Vom Format des Rates her können wir nicht "vor Ort" in großer Runde in Magdeburg zusammenkommen. Wir möchten dennoch mit Hilfe der inzwischen reichen Erfahrungen und einem sehr kompetenten Technikteam des Gemeindejugendwerkes NOS ein abwechslungsreiches "Menue" zusammenstellen, dass sowohl Diskussionen, Rückmeldung und Beiträge ermöglicht. Genauso wird im Rahmen von Pausen und Lounges persönliche Begegnung zu zweit oder in kleinen Gruppen möglich sein. Laßt Euch überraschen und "Save the Date". 

Natürlich soll sich dieses Thema auch durch die geschäftlichen Teile der Ratstagung ziehen. Unsere Gemeinden unterstützen sich gegenseitig im Landesverband durch Gemeindejugendwerk, Missionarische Dienste, Gemeindeberatung, der Öffentlichkeitsarbeit und verschiedenste Sachbearbeiter udn Vertreter in Gremien. Wir möchten eine aktualisierte und auf die digitalierte Abstimmung modernisierte Verfassung verabschieden. Und unsere Zusammenarbeit benötig die entsprechenden Mittel, die uns die Gemeinden zur Verfügung stellen. Darüber legen wir im Kassenbericht 2020 Rechenschaft ab und verabschieden den neuen Haushalt für 2021. Wir hören, sehen und erleben was so läuft und lief in den Gemeinden und Werken in NOSA. Gemeindeberichte werden wir in diesem Jahr nicht zusammenstellen und das traditionelle "Berichtsheft" mit allen Unterlagen wird in einem neuen Format erscheinen. Viel ist in Bewegung - wir sinbd selbst gespannt wie es werden wird!!