Landesverbandsrat2022 Mailsignatur

Die aktuellsten Downloads

Pastor Markus Frank mit Ehefrau, Gemeindeleiterinnen und Pastor Jürgen TischlerEhepaar Frank, Gemeindeleiterinnen, Jürgen Tischler

Ankunft im Advent - Bad Oeynhausen - Markus Frank zum neuen Pastor berufen

Mit dem Dienstbeginn von Pastor Markus Frank (58) am 1. Dezember 2021 endet die langjährige Vakanzzeit der EFG Bad Oeynhausen. Gemeinsam mit seiner Frau Gaby wurde er am 4. Dezember in einer Feierstunde herzlich willkommen geheißen. Dazu waren neben der Gemeinde (129 Mitglieder) auch die vielen Pastoren und Laien eingeladen, die die Gemeinde in der Vakanzzeit unterstützt haben.

Vertreterinnen und Vertreter der Pastorenschaft der Region West, der örtlichen ACK sowie Jürgen Tischler vom Landesverband NOSA überbrachten in persönlichen Worten ihre Grüße, die die guten Beziehungen untereinander widerspiegelten. Das geistliche Wort in der Feierstunde sprach Pastor i.R. Armin Müller, langjähriger Leiter des Seniorenzentrums Bethel in Bad Oeynhausen.

Festlich umrahmt wurde die Feierstunde von virtuosen musikalischen „Leckerbissen“, beim sich anschließenden Imbiss gab es die Gelegenheit zu weiteren Grußworten und zur persönlichen Begegnung. 

Im Festgottesdienst am Sonntag predigte Pastor i.R. Jürgen Sandersfeld über Markus Franks Lieblingspsalm, den Wallfahrtspsalm 121. Der in Süddeutschland geborene Frank besuchte die Internationale Baptistische Theologische Hochschule in Rüschlikon, Schweiz, ehe er an das Theologische Seminar der Baptisten in Hamburg wechselte. Seine erste Stelle hatte er als Gemeindepastor in Wennigsen. Danach hatte er verschiedene Stellen in unterschiedlichen Regionen inne. Unter anderem war er vier Jahre mit seiner Familie (das Ehepaar hat drei inzwischen erwachsene Kinder) als Missionar der Europäischen Baptistischen Mission in Kamerun tätig. Nach einer Zeit als Leiter des Diakoniezentrums Jägerallee in Springe hatte Frank zuletzt mit seiner Familie in Lehrte bei Hannover gelebt und dort eine Teilzeitstelle inne. Gäste aus der dortigen Gemeinde nahmen auch an beiden Festveranstaltungen teil. Die Gemeinde freut sich, in Pastor Markus Frank einen erfahrenen Seelsorger und Hirten gefunden zu haben.

Bericht: Hella Happe, 23.12.2021